Workshop:Pierre Attaingnant – Vingt et sept chansons musicales a quatre parties (1533) für Renaissance Flöten Consort (en)

Pierre Attaingnant – Vingt et sept chansons musicales a quatre parties (1533) für Renaissance Flöten Consort
20./21. Oktober 2018
Workshop mit Amanda Markwick.
Pierre Attaingnant (1494-1552) printed his first book of music in 1528 with a Royal Privilege by Francois I. With this, he set a very high standard, and it didn’t take long until he was famous for the quality of his products. … Continue readingWorkshop:Pierre Attaingnant – Vingt et sept chansons musicales a quatre parties (1533) für Renaissance Flöten Consort (en)

Workshop: Pierre Attaingnant – Vingt et sept chansons musicales a quatre parties (1533) für Renaissance Flöten Consort

Pierre Attaingnant – Vingt et sept chansons musicales a quatre parties (1533) für Renaissance Flöten Consort
20./21. Oktober 2018
Workshop mit Amanda Markwick.
Pierre Attaingnant (1494-1552) brachte 1528 seinen ersten Musikdruck mit einem königlichen Privileg von Francois I. heraus. Damit setzte er einen sehr hohen Standard und es dauerte nicht lange, bis er für die Qualität seiner Produkte berühmt war. … Continue readingWorkshop: Pierre Attaingnant – Vingt et sept chansons musicales a quatre parties (1533) für Renaissance Flöten Consort

Unterricht

Unterricht in Kreuzberg, Berlin (in der Nähe vom Graefekiez) Empfehlungen Blockflöten Für Anfänger eignet sich eine Sopranblockflöte aus Kunststoff oder aus Holz. Diese kostet zwischen 10 und 30 Euro. Wenn möglich bitte ein Instrument mit barocker Griffweise verwenden. Querflöten Die Instrumente der Anbieter Yamaha, Jupiter … Continue readingUnterricht